03.jpg

  • EPP (expandierendes Polypropylen, 96% Luft) ist eine luftgefederte Dämpfungsplatte.
  • Durch die Luftfederung der Dämpfungsschicht werden intensive Schläge absorbiert und nicht an den Körper übermittelt.
  • Durch nur sehr geringe Wasseraufnahme bietet die EPP-Dämpfungsplatte unabhängig von Temperaturen, ganz jährlich den gewünschten Kraftabbau.
  • Gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Ölen.
  • Isotropes Verformungsverhalten, unabhängig von der Stossrichtung.
  • Funktionssicherheit in einem weiten Temperaturbereich.
  • Durch die Mithilfe bei der Verlegung der Dämpfungsplatte durch Vereinsmitglieder, kann der Verein eine Eigenleistung erbringen.
Grafik XL EPP 1Bei jeder Stosswirkung absorbiert XL EPP die eingeleitete Energie und gibt sie zeitlich verzögert ab, wobei die Dämpfungsplatte in ihre ursprüngliche Form zurückkehrt. Es entstehen keine bleibenden Materialverformungen und Brüche und somit auch kein Verlust der Absorptionseigenschaften.